Veranstaltungsort: 
Weitere Nachrichten zu folgenden Themen: 

Anlässlich des Tags der Menschenrechte und des 40-jährigen Jubiläums von pbi haben wir Menschenrechtsverteidiger:innen aus Honduras (tbc: Esdra Yaveth Sosa Sierra, Donald Hernández Palma), Guatemala (Katherine Arleth Pérez López, Ubaldino García), Kenia (Faith Kasina, Collince Maxx Odhiambo), Mexiko (Ileana Espinoza Segovia) und Nicaragua (Dámaso Vargas) eingeladen, um sich untereinander und mit uns virtuell auszutauschen.

Schwerpunktthemen werden sein: „Gender und Menschenrechte“ und „Wirtschaft und Menschenrechte“.

Wir laden Sie herzlich zu diesem Online-Event ein.

„Making Space for Dialogue“ – Human Rights Defenders exchanging Perspectives

"Making Space for Dialogue"Zeit: Donnerstag, den 9. Dezember 2021, 18 bis 21 Uhr
Ort: online (Zoom); der Link wird kurz vor der Veranstaltung zugeschickt
Sprache: Spanisch und Englisch (mit Simultanübersetzung)
Veranstalterin: peace brigades international (pbi)

>> Anmeldung

Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenlos.
Da pbi sich großteils von Spenden finanziert, würden wir uns allerdings über eine kleine Spende sehr freuen.

Informationen zu den teilnehmenden Menschen­rechtsverteidiger:innen folgen in Kürze.

Wenn Sie über zukünftige Veranstaltungen informiert werden wollen, abonnieren Sie unseren monatlichen E-Newsletter.