Veranstaltungsort: 
Weitere Nachrichten zu folgenden Themen: 

Vom 28. bis 30. Juni findet in der Kulturkapelle in Hamburg-Wilhelmsburg das Menschenrechtsfestival „Human Rights on the Move!“ statt. Anlass sind die Jubiläen der „UN-Menschenrechtserklärung“ und der „UN-Erklärung zu den Menschenrechtsverteidiger_innen“, die dieses Jahr ihr 70-jähriges bzw. 20-jähriges Jubiläum feiern. Schauen Sie vorbei! 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und teilen Sie gerne die Veranstaltungsankündigung auf Facebook!

Human Rights on the Move !

Zeit: Donnerstag, den 28. Juni bis Samstag, den 30. Juni
Ort: Lernort Kulturkapelle, Georg-Wilhelm-Straße 162, 21107 Hamburg

Am Donnerstag, den 28. Juni (10 bis 14 Uhr), finden Workshops rund um das Thema Menschenrechte für Schulklassen ab Jahrgangsstufe 7 statt. Wir bitten um eine Anmeldung unter: info@lernort-kulturkapelle.de

Am Freitag, den 29. Juni (9 bis 19 Uhr), möchten wir wirksame und Mut machende Initiativen im Rahmen eines Fachtages vorstellen. Der anschließende Austausch über unterschiedliche Strategien und Möglichkeiten des Engagements und der Unterstützung soll Platz für neue gemeinsame Ideen geben. Ein wichtiges Thema vor allem im Hinblick auf das 20jährige Jubiläum der UN-Erklärung zu den Menschenrechtsverteidiger_innen erscheint uns auch das Thema Kriminalisierung von Aktivist_innen. Anmeldung zum Fachtag (Unkostenbeitrag 20 €) unter: festival@lernort-kulturkapelle.de

Am Samstag, den 30. Juni (12 bis 17 Uhr),  wartet ein vielfältiges Programm rund um das Thema Menschenrechte auf euch — Von Workshops für Kinder und Erwachsene, Puppentheater über Life Musik von den RAP!FUGEES & Mehmet Mozaik aus Wilhelmsburg, künstlerische Mitmach-Angebote von Marambolage bis hin zu einem Performance Workshop.

Und für lecker Verpflegung wird natürlich auch gesorgt!

Informationen über Initiativen und NGO’s und deren Aktivitäten zum Thema Menschenrechte, Flucht und Asyl werden am Markt der Möglichkeiten präsentiert.

Wir wollen den Lernort KulturKapelle öffnen und zum Verweilen mit anregenden Gesprächen einladen.

Wir freuen uns auf weitere spannende Teilnehmende und Initiativen.

Weitere Informationen:
info@lernort-kulturkapelle.de und festival@lernort-kulturkapelle.de

Trägerkreis Lernort KulturKapelle: peace brigades international Deutschland (pbi), Globales Lernen Hamburg, Bramfelder Laterne Globales Lernen Weltladen und Infozentrum, Hamburger Aussenstelle der Engagement Global gGmbH, Bildung trifft Entwicklung/Bildungsstelle Nord, Agrar Koordination e.V., hamburg mal fair/mobile Bildung e.V