Hamburg: "Us and Them - Wir und die Anderen" – Ein interaktiver Theaterabend mit David Diamond im Hamburger Sprechwerk

An diesem Abend wird David Diamond ein interaktives Forumtheater im Hamburger Sprechwerk anbieten und einen lebendigen Austausch mit dem Publikum zum Thema „Us and Them – Wir und die Anderen“ anleiten. Dieser Abend ist offen für alle Interessierten, die das Theater zum Leben und die Arbeitsweise von David Diamond sowie die Methode Regenbogen der Wünsche kennenlernen möchten.

Hamburg: Werde Weltwandler_in - Die Ferienwoche für 12- bis 15-Jährige

Wir bauen uns die Welt, wie sie uns gefällt. Aber wie kann die Welt besser werden, für uns in Hamburg aber auch für die Menschen in anderen Teilen der Welt? Und was haben wir überhaupt mit Menschen auf anderen Kontinenten zu tun? Mit diesen Fragen wollen wir uns beschäftigen, Lösungen erforschen und eigene Vorstellungen in einer Ausstellung präsentieren.

Projekttage in Hamburg: Globales Lernen im Lernort Kulturkapelle

Globales Lernen für eine gerechte Zukunft. Der Lernort KulturKapelle lädt Schulklassen zu fünf spannenden Projekttagen direkt im Wilhelmsburger Inselpark ein, bei denen wir uns den Fragen widmen: Was kann ich für eine lebenswerten Zukunft tun? Wo kann ich überall ansetzen und nachhaltige Entscheidungen treffen? Ob in einem interaktiven Planspiel, einer Smartphone-Ralley oder einer kreativen Lernwerkstatt – Globales Lernen eröffnet neue Perspektiven auf unseren Alltag und die Welt.

Hamburg: pbi ist mit einem Workshop auf dem Elbinselbildungsfestival vertreten

Am 15. und 16. September findet das erste Elbinselbildungsfestival 2018 statt, mit dem ein jährliches Ereignis etabliert werden soll, das Jugendlichen (ab 15 Jahren) auf den Elbinseln und über die Flussgrenzen hinweg die Möglichkeit bieten soll, das eigene Potenzial zu entdecken, sich zu vernetzen und im besten Fall aktiv auf das Umfeld Einfluss zu nehmen!

pbi Deutschland ist dieses Jahr mit folgender Veranstaltung vertreten:

Hamburg: Das Menschenrechtsfestival "Human Rights on the Move!"

Vom 28. bis 30. Juni findet in der Kulturkapelle in Hamburg-Wilhelmsburg das Menschenrechtsfestival „Human Rights on the Move!“ statt. Anlass sind die Jubiläen der „UN-Menschenrechtserklärung“ und der „UN-Erklärung zu den Menschenrechtsverteidiger_innen“, die dieses Jahr ihr 70-jähriges bzw. 20-jähriges Jubiläum feiern. Schauen Sie vorbei! 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und teilen Sie gerne die Veranstaltungsankündigung auf Facebook!

Hamburg: "Soli-Abend" anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte

Anlässlich des diesjährigen Internationalen Tages der Menschenrechte organisiert peace brigades international (pbi) vorab einen „Soli-Abend“, um die Perspektiven marginalisierter Menschenrechtsaktivist_innen hier in Deutschland sichtbar zu machen. Auf dem Programm steht ein kurzer Beitrag zum Thema Menschenrechte und Aktivismus sowie die Vorstellung der internationalen Arbeit von pbi als auch der Arbeit des pbi-Bildungsprojekts in Deutschland.

Seiten

RSS - Bildungsprojekt abonnieren