Enhancing Support for Exiled Human Rights Defenders in Nairobi

Enhancing Support for Exiled Human Rights Defenders in Nairobipeace brigades international (Hrsg.): Enhancing Support for Exiled Human Rights Defenders in Nairobi, Juni 2017.

Inhalt: In Anerkennung der vielen Herausforderungen, denen sich Menschenrechtsverteidiger_innen gegenübersehen, die in Nairobi im Exil leben, veranstaltete pbi Kenia zwischen November 2016 und März 2017 eine Reihe von Workshops. Ziel war es, mehr über die Situation dieser Gruppe von Menschen­rechtsverteidiger_innen zu erfahren und zu überlegen, wie Organisationen und Institutionen, die ihnen helfen, sie besser unterstützen können.

pbi Kenia hat dazu den Bericht „Enhancing Support for Exiled Human Rights Defenders in Nairobi“ (Englisch) veröffentlicht.
 

Local Perspectives on the Protection of Human Rights Defenders in Kenya

This is Kenya - Local Perspectives on the Protection of Human Rights Defenders

peace brigades international (Hrsg.): This is Kenya. Local Perspectives on the Protection of Human Rights Defenders, Dezember 2013.

Inhalt: Menschenrechtsverteidiger_innen in Kenia sehen sich enormen Herausforderungen gegenüber. Diese Veröffentlichung von pbi soll die politische Lage und die Menschenrechtssituation in Kenia analysieren, um einige der Herausforderungen und Bedürfnisse der Menschenrechts­verteidiger_innen zu identifizieren. Außerdem zeigt die Publikation auf, welch wichtige Rolle pbi in Kenia spielt und gibt einen Hinweis darauf, wie die Arbeit in den kommenden Jahren aussehen wird.

Die Publikation basiert auf den Erkenntnissen, Gesprächen und Beobachtungen, die pbi seit der ersten Erkundungsmission in Kenia im Jahre 2011 gesammelt, geführt und gemacht hat.

>> This is Kenya. Local Perspectives on the Protection of Human Rights Defenders. (Englisch)
 

Beurteilung der Machbarkeit und Wirksamkeit der Schutzbegleitung in Kenia — Zusammenfassung des externen Berichts

Die Aufarbeitung der Menschenrechtsverletzungen im Zusammenhang mit den gewaltsamen Ausschreitungen nach den Wahlen 2007 ist seither kaum vorangekommen. Es herrscht trotz der Ermittlungen durch den Internationalen Strafgerichtshof weiter eine Kultur der Straflosigkeit. Im Oktober 2011 prüfte eine internationale Delegation nach Kenia, ob und unter welchen Bedingungen pbi in dem Land tätig werden könnte.

Ende 2012 wird ein Team die Arbeit in Kenia aufnehmen. Mit Blick auf die Wahlen im März 2013 wird mit einer politischen Instabilität, Zunahme der Gewalt und Gefährdungen für die Menschenrechtsverteidiger_innen gerechnet. pbi wird insbesondere Aktivist_innen von Basisorganisationen begleiten, die einem besonders hohen Sicherheitsrisiko ausgesetzt sind.

Bericht zur Machbarkeit und Wirksamkeit der Schutzbegleitung in Kenia in drei Sprachen (Juli 2012):

>> An assessment of the feasibility and effectiveness of protective accompaniment in Kenya — External Report, Executive Summary (englisch)
>> UKADIRIZI WA UWEZEKANO NA UMANUFAA WA MPANGO WA UANDAMANAJI WA KULINDA WAPIGANIA HAKI ZA BINADAMU NCHINI KENYA — MUHTASARI (swahili)
>> Una evaluación de cuán factible y efectivo sería el acompañamiento protector en Kenia — Informe externo, resumen ejecutivo (spanisch)
 

Prüfung des Schutzbedarfes in Kenia: Untersuchungs­bericht

Nach Anfrage des Menschenrechtsprogramms von Amnesty International in Uganda untersuchte 2009 eine Expertengruppe von pbi den Schutzbedarf von Menschenrechtsverteidiger_innen in verschiedenen afrikanischen Staaten. Ergebnis dieser Studie ist ein Evaluationsbericht über die Situation von Menschenrechts­verteidiger_innen in diesen afrikanischen Ländern.

Auf Grundlage dieses im Mai 2010 veröffentlichten Evaluationsberichts, wird im Juni 2011 eine Erkundungsmission nach Kenia entsendet. Noch im selben Jahr soll anhand der Ergebnisse der Erkundung die Entscheidung über ein mögliches Projekt in Kenia getroffen werden.

Für weitere Informationen können Sie den Untersuchungsbericht in drei Sprachen als pdf herunterladen:

>> Protection needs of human rights defenders in Africa — pbi external report (englisch)
>> Necesidades de protección de los defensores de derechos humanos en África — pbi informe externo (spanisch)
>> Les besoins en protection des défenseurs des droits de l’homme en Afrique — pbi rapport externe (französisch)

Tags: