Sie haben einen Anlass in ihrer Familie, unter Freund_innen oder Kolleg_innen. Zu diesem Anlass möchten Sie die Begleitung der Menschenrechtsverteidiger_innen unterstützen. Beispiele für Anlässe sind: Geburtstage, Hochzeiten, Trauerfälle und Jubiläen.

Es gibt zwei Möglichkeiten zu Ihrem Anlass für pbi zu spenden:

* Ihre Gäste überweisen eine Spende
Sie vereinbaren mit uns ein Kennwort. Ihre Gäste überweisen mit diesem Kennwort eine Spende an pbi.
Anschließend erhalten Sie von uns eine Liste der Spender_innen und die Mitteilung über die Gesamtsumme der Spenden. Ihre Gäste erhalten ab einer Spende von 20,00 Euro automatisch Anfang des Folgejahres eine Zuwendungsbestätigung über die jeweils gespendeten Beträge. Zum Ausstellen der Zuwendungsbestätigung ist es notwendig, dass uns die vollständige Adresse vorliegt.

* Sie machen eine Sammelüberweisung
Sie vereinbaren mit uns ein Kennwort. Auf ihrer Feier können Sie die Spenden zu ihrem Anlass sammeln. Anschließend überweisen Sie das gesammelte Geld unter Angabe des Kennwortes an folgende Kontoverbindung:

pbi – Deutscher Zweig e. V.
GLS Bank
IBAN: DE14430609672020406000
BIC: GENODEM1GLS

Gerne schicken wir Ihnen für ihre Gäste Informationsmaterial über pbi zu. Bei Fragen oder Wünschen zum Ablauf können Sie sich gerne telefonisch unter 040 / 38 90 437-23 an Melanie Rücker wenden oder Sie schreiben eine E-mail an: melanie.ruecker(at)remove-this.pbi-deutschland.de

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.